Kirche in Bayern

Bistum Würzburg: Initiative zum „Welttag der Sexuellen Gesundheit“, Bistum Eichstätt: Wanderausstellung Suizitprävention, Bistum Eichstätt: 150 Jahre St. Willibald in Weißenburg, Erzbistum München und Freising: Landpfarrer Stephan Rauscher, Evang. Presseverband für Bayern e. V.: Leben auf Reisen – unterwegs mit einem ausrangierten Feuerwehrauto, Erzbistum München und Freising: Spiritueller Buch-Tipp im September

Bistum Würzburg:

Initiative zum „Welttag der Sexuellen Gesundheit“

Der Sexualität wird seit 2011 ein Welttag gewidmet. Vier Würzburger Hilfseinrichtungen haben sich zu diesem Thema zu einem Arbeitskreis zusammengeschlossen, um Sexualität als wichtigen Bestandteil des Menschen offen zu kommunizieren.

Bistum Eichstätt:

Leben pflegen - Wanderausstellung Suizitprävention

Mit einer Wanderausstellung zur Suizidprävention will das Bistum Eichstätt auf das Thema aufmerksam machen und Menschen für Warnsignale sensibilisieren, um Hilfe leisten zu können.

Bistum Eichstätt:

150 Jahre St. Willibald in Weißenburg

Der Heilige Willibald ist der Namenspatron der Diözese Eichstätt und einer Kirche in Mittelfranken, die derzeit ein großes Jubiläum feiert.

Erzbistum München und Freising:

Der Landpfarrer Stephan Rauscher

Stephan Rauscher leitet den ländlichen Pfarrverband Holledau im Erzbistum München und Freising. Sechs Pfarrkirchen und rund 7.500 Katholikinnen und Katholiken hat er zu betreuen.

Evang. Presseverband für Bayern e. V.:

Leben auf Reisen – unterwegs mit einem ausrangierten Feuerwehrauto

Amelie Mehru und Flo Böck begeben sich mit ihrem Oldtimer-Feuerwehrbus auf musikalische Wanderschaft. Sie suchen nach Freiheit und folgen ihrem Herzen. Dabei geben sie viele Sicherheiten auf: ihren festen Wohnsitz, ihre Festanstellung und feste Strukturen. Sie fühlen sich nicht als Aussteiger sondern sehen sich als Einsteiger in ein anderes Leben.

Erzbistum München und Freising:

Spiritueller Buch-Tipp im September

Auch in diesem Monat hat KIRCHE IN BAYERN wieder einen spirituellen Buch-Tipp: Dieses Mal geht es um ermutigende Einladungen, alle Ängste loszulassen und sich ganz Gott anzuvertrauen.

Evang. Presseverband für Bayern e. V.:

Christen in der Automobilindustrie auf der IAA

Die „Christen in der Automobilindustrie“, kurz CAI, waren mit einem speziellen Bus auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in München vertreten.

Bistum Eichstätt:

Verein Christliche Arbeiterhilfe

Wenn man auf der Suche nach einem Arbeitsplatz ist, dann kann das manchmal ein langer, kräftezehrender Prozess sein: der Verein Christliche Arbeiter Hilfe in der Oberpfalz will einen Beitrag leisten und unterstützt bei der Eingliederung von Menschen ohne Ausbildung und bei der Berufsfindung. Die CAH-Werkstätte ist zudem Ausbildungsbetrieb.

Renovabis - das Osteuropahilfswerk der Katholiken

Renovabis in der Slowakei

Renovabis unterstützte seit den 1990er Jahren bereits rund 1500 Projekte in der Slowakei. Von der Arbeit des Osteuropahilfswerks der Katholiken wird auch Papst Franziskus auf seiner Reise vom 12.-15. September erfahren. Thomas Schumann von Renovabis stellt die Orte vor, die der Papst in der Slowakei besuchen wird.

Erzbistum München und Freising:

Kammerjäger aus dem Reagenzglas

Es gibt Käfer, die haben Heiligenfiguren und Kirchenbänke zum Fressen gern. Im oberbayerischen Neumarkt-Sankt Veit probieren Pfarrei und Kunstexperten eine Alternative zur Chemiekeule aus. Sie lassen seit ein paar Wochen Insekten gegen Insekten antreten.

­