Kirche in Bayern
Erzbistum München und Freising:

Dank an Caritas-Mitarbeiter

Schwierige Wochen liegen hinter dem Caritasverband in München. Die Corona-Pandemie hat die Arbeit des katholischen Wohlfahrtsverbands in allen Bereichen auf den Kopf gestellt. Plötzlich war unkonventionelles Handeln gefordert, egal ob in der Pflege oder den Altenheimen.

Bistum Würzburg:

In Bayern keine Klassenfahrten aufgrund der Pandemie

Ein paar Tage gemeinsam mit den Klassenkameraden in einer Jugendherberge- oder Bildungsstätte verbringen, das ist ein tolle Erlebnis und schweißt zusammen. Nur: in diesem Jahr soll es laut Staatsregierung in Bayern aufgrund der Corona-Pandemie keine Klassenfahrten geben, um stattdessen die Zeit für den Lernstoff zu nutzen. Für die Einrichtungen nicht nur aus wirtschaftlicher Sicht eine Entscheidung, die hinterfragt werden sollte. Mittlerweile haben die Kirchlichen Bildungsträger in Bayern einen offenen Brief an das Kultusministerium verfasst und bitten Schulleitungen, Lehrkräfte und Eltern um Unterstützung. Der Musterbrief ist im Internet zu finden unter www.josefstal.de/pro-schulfahrten.

Evang. Presseverband für Bayern e. V.:

Leeres Zeltlager in Königsdorf

Auch auf dem Gelände der Jugendbildungsstätte Königsdorf unweit des Starnberger Sees ist es derzeit ungewohnt still. Wie geht es wegen der Corona-Krise dort weiter?

Bistum Eichstätt:

Neuer Domkapellmeister in Eichstätt seit Januar

Domkapellmeister Manfred Faig ist der Neue im Bistum Eichstätt. Seit Anfang des Jahres steht er der Eichstätter Dommusik vor.

Bistum Eichstätt:

Domsanierung in Eichstätt geht voran

Die umfassende Sanierung des Doms geht in die nächste Phase. Dafür geht es für die Handwerker hoch hinaus auf das Dach der Kathedrale.

Bistum Passau:

Mariahilfstiege in Passau

Die Mariahilfstiege in Passau hat eine jahrhundertelange Geschichte und mit ihren vielen Stufen entlang des Kreuzwegs und den zahlreichen Votivbildern unzählige Geschichten der Pilger zu erzählen.

Erzbistum München und Freising:

Spiritueller Buchtipp des Monats August

Der spirituelle Buchtipp des Sankt Michaelsbundes in München wendet sich vor allem an Familien mit neugierigen Kindern.

Erzbistum München und Freising:

Fahrzeugsegnung mit Pfarrer Schießler

Jetzt haben auch bei uns in Bayern endlich die Sommerferien begonnen. Ein Urlaub mit dem Auto oder dem Motorrad ist in diesem Jahr besonders gefragt. Ein Grund mehr für Pfarrer Rainer Maria Schießler auch in diesem Jahr wieder zu einer Fahrzeugsegnung einzuladen.

Evang. Presseverband für Bayern e. V.:

Mit dem Traktor zum Gottesdienst

Ein Pfarrerehepaar hatte die Idee, den evangelischen Landesbischof per Traktor zu vier Gottesdienst-Stationen in ihrer weitläufigen Gemeinde zu fahren. Im mittelfränkischen Offenhausen ging‘s los.

Bistum Würzburg:

Bischof Jung am neuen Mittelpunkt Europas

Nach dem Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union, verschiebt sich der geografische Mittelpunkt Europas von Westerngrund bei Aschaffenburg nach Gadheim bei Würzburg. Das nahmen Bischof Franz Jung und andere geladene Gäste zum Anlass, dem kleinen unterfränkischen Dorf und der benachbarten Bildungseinrichtung „St. Markushof“ einen Besuch abzustatten.

Bistum Eichstätt:

Kunst verbindet

Aus einer Krise kann etwas neues entstehen – diesen Gedanken hatten Kunstschaffende im Pfarrverband St. Augustin in Ingolstadt und sich kreativ mit dem dem Thema Corona auseinandergesetzt.

Erzbistum Bamberg:

Mobiles Straßenkaffee in Nürnberg

Kaffee gilt als Wahrzeichen italienischer Lebensart, wobei es dabei nicht nur um das Getränk geht, sondern vor allem auch um den kurzen Plausch und das Miteinander. Wenn keine Räumlichkeiten zur Verfügung stehen, dann kommt das Café eben zu den Menschen, dachte sich das Team der Pfarrei St. Ludwig in Nürnberg.

Bistum Eichstätt:

Eröffnung GEISTreich-Weg in Postbauer-Heng

Mit Poesie, Installationen und Mitmach-Elementen hat eine Gruppe von jungen Gläubigen in der Oberpfalz den GEISTreich-Weg ins Leben gerufen.

Bistum Eichstätt:

Kloster Plankstetten-Neubau in Holz-Stroh-Hybridbauweise

Weit über das Altmühltal hinaus ist die Benediktinerabtei Plankstetten bekannt für ihre ökologisch orientierte Lebens- und Wirtschaftsweise. Dieses Denken setzt sich nun auch bei der Erweiterung der Klosteranlage fort. Die Bauweise des neuen Gebäudes ist nachhaltig und ganz getreu dem Motto der Abtei: „Leben aus dem Ursprung“.

Erzbistum München und Freising

Requiem für Georg Ratzinger

Die Nachricht kam nicht überraschend, dennoch sorgte sie bei vielen Regensburgern für große Trauer: Der langjährige Domkapellmeister Georg Ratzinger verstarb am 1. Juli im Alter von 96 Jahren. In der vergangenen Woche fand nun das Requiem für den Papstbruder im Regensburger Dom statt.

Bistum Eichstätt

Hilfe für Suchtkranke in Coronazeiten

Alkohol- und Drogensucht - ein Teufelskreis, aus dem viele Menschen nicht alleine herauskommen. Für Betroffene ist unter anderem der Kreuzbund e.V. da. Der Fachverband der Caritas bietet Hilfe zur Selbsthilfe für Menschen mit Suchtproblemen und deren Angehörige.

Erzbistum Bamberg

Ausstellung: "Helden, Märtyrer, Heilige – Wege ins Paradies" in Nürnberg

Im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg wird derzeit die Ausstellung „Helden, Märtyrer, Heilige – Wege ins Paradies“ gezeigt.

Evang. Presseverband für Bayern e. V.:

Konfirmation 2020

Die Monate Mai und Juni sind eigentlich für Familienfeiern reserviert. Covid-19 hat uns allen einen Strich durch die Rechnung gemacht. In der Münchner Matthäuskirche fand nun - unter Hygiene- Auflagen - wieder die erste Konfirmation statt.

Bistum Würzburg:

Kirchenrallye stellt Frankenapostel vor

Normalerweise endet die Kiliani-Festwoche mit einem großen „Fest der Familien“ rund um den Würzburger Kiliansdom. Spiele, Hüpfburg und Bastel-Stationen mussten dieses Jahr aber wegen der Corona-Pandemie ausfallen. Um die Frankenapostel trotzdem zu feiern, waren kreative Alternativen gefragt, wie eine Rallye durch Kilianskirchen.

Bistum Eichstätt

Heiraten trotz Corona

Die Hochzeit ist der wohl schönste Moment im Leben junger Paare. Durch die Corona-Krise haben viele Paare ihren großen Tag verschoben. Aber nicht Sophia und Joseph, die in Nürnberg heiraten.

Erzbistum München und Freising

Priesterweihe und Primiz

13 Männer in fünf bayerischen Bistümern haben „Ja“ zu einem Leben mit und für Gott gesagt und sind zu Priestern geweiht worden. Wegen der Corona-Pandemie konnten nur geladene Gäste an den Weihegottesdiensten teilnehmen. Zudem gab es Sicherheitsvorkehrungen. Gefeiert wurde trotzdem.

Erzbistum München und Freising

Glaubensportrait Markus Hörwick

Die Fußballer des FC Bayern München sind in diesem Jahr zum 30. mal Deutscher Meister geworden. Markus Hörwick hat viele Titel mitgefeiert. Bis 2016 war er Pressesprecher und Medienchef beim Rekordmeister. Sein Glaube hat ihm in der manchmal verrückten Welt des Fußballs immer wieder Halt gegeben.

­